Jugendtraining

 

 

 

Bitte Anmeldefrist beachten. Stichtag ist der 01.09.2019

Download:  Anmeldung Wintertraining 2019/2012

Download:   Infoblatt Jugendwintertraining 2019

Liebe Tennisjugend, liebe Eltern,

Wie schon auf dem Anmeldeformular für das kommende Wintertraining kurz erwähnt, möchten wir die Beiträge für den Trainingsbetrieb, analog zum TCO als unserem Partnerverein, gerne staffeln.

Warum gehen wir diesen Weg?

Bedingt durch das bisher starre Beitragskonzept lag in den vergangenen Jahren unsere primäre Zielsetzung darin, das Training in 4er-Gruppen durchzuführen. Wie die meisten von euch wissen, ist uns dies trotz aller Bemühungen nicht immer gelungen. Abseiten dessen lässt dieses Konzept nur relativ wenig Spielraum, um flexibler auf Entwicklungs- und Förderungswünsche einzugehen.

Darüber hinaus muss leider auch erwähnt werden, dass der bisherige Winterbeitrag nicht ausgereicht hat, um die Kosten für Halle und Trainer aus dem Jugend-Budget zu decken. Dadurch haben wir wiederum kaum Spielraum für zusätzliche Fördermaßnahmen, die wir zukünftig gerne verstärkt anbieten möchten.  Insofern erschien uns ‚ein weiter wie bisher‘ nicht als sinnvolle Option.

Was versprechen wir uns also von der Beitragsstaffelung?

Das Training in der 4er-Gruppe (60 Minuten) bleibt natürlich das Kernangebot und die Basis für den gesamten Wintertrainingsbetrieb. Es fördert den Spaß am Tennisspiel in der Gruppe, ist eine sehr gute Entwicklungsplattform, ermöglicht aber auch das gezielte trainieren von Spielsituationen. 

In der 3er-Gruppe (60 Minuten) erhalten die Kinder u. Jugendlichen schlichtweg mehr individuelle Zeit und Ansprache durch die Trainer, was ihre Entwicklung zusätzlich unterstützt.

War die 2er-Gruppe bisher eine für den Verein sehr kostspielige Ausnahme, die im Wesentlichen dadurch bestimmt war, dass wir allen Anmeldungen irgendwie gerecht werden wollten, möchten wir die nunmehr angebotenen 45-minütigen Trainingseinheiten zukünftig gezielt als Entwicklungs- und ggf. Förderplattform nutzen. Mehr dazu wird in den kommenden Monaten im Rahmen ‚Konzept Jugend 2020‘ erarbeitet und euch zu gegebener Zeit gerne vorgestellt.       

Zunächst einmal würden wir uns für die kommende Wintersaison grundsätzlich über möglichst viele Anmeldungen freuen!

Wir werden wie bisher versuchen eure Wünsche so gut es geht zu berücksichtigen. Bei aller Flexibilisierung müssen wir jedoch auch darauf achten, dass sich die Kinder und Jugendlichen in den bestmöglichen Trainingsgruppen innerhalb der angebotenen Hallenstunden wiederfinden.   

Euer Jugendwart

Frank Geschwindner

Download:  Anmeldung Wintertraining 2019/2012

Download:   Infoblatt Jugendwintertraining 2019