Liebe Mitglieder,

ab sofort steht im Wintergarten ein vollautomatischer und extrem einfach zu bedienender Defibrillator zu Verfügung. 

Die HeartSine samaritan PAD 360P Connected AED ist auf eine einfache Bedienung ausgelegt und mit den entscheidenden Funktionen für schnelle Einsatzbereitschaft ausgestattet:

  • Einfache Überwachung des Bereitschaftsstatus
  • Integrierte Wi-Fi Konnektivität
  • AED Programmverwaltung
  • Minimale Betriebskosten

Einfach bereit

LIFELINKcentral AED Program Manager

Überwacht die AED-Programme durch Verfolgung des AEDBereitschaftsstatus, Pad-Pak Ablaufdatums, von CPR/AED Schulungszertifikaten und mehr.

HLW-Unterstützung in Echtzeit

Einfach verständliche visuelle und Sprachanweisungen leiten den Ersthelfer durch den gesamten Wiederbelebungsprozess, einschließlich HLW—
unentbehrlich für die Erste Hilfe.

Ein- und Zwei-Tasten-Betrieb

Einfache Bedienung mit nur einer Taste, der ON/OFFTaste (und der SHOCK-Taste auf dem SAM 350P).

Automatische Schockabgabe / Bewegungserkennung

Die Schockabgabe erfolgt nach der Analyse des Herzrhythmus bei Bedarf vollautomatisch; dies bedeutet, dass keine Schocktaste gedrückt werden muss (SAM 360P).

Tragbar und leicht

Der tragbarste AED von einem führenden Hersteller: Nur 1,285 kg und kompaktes Design.

Maximaler Schutz vor Staub und Feuchtigkeit

Bietet unvergleichliche Robustheit mit hoher Schutzklasse IP56.

Einfache Instandhaltung

Zwei Teile, ein Verfallsdatum

Das innovative Pad-Pak, eine Einweg-Kassette mit Batterie und Elektroden mit nur einem Verfallsdatum sorgt für eine einfache,
verschlankte Wartung alle vier Jahre.

Minimale Betriebskosten

Mit seiner Haltbarkeitsdauer von vier Jahren ab Herstellerdatum bietet das Pad-Pak erhebliche Einsparungen gegenüber anderen Defibrillatoren, bei denen Batterie und Elektroden separat ersetzt werden müssen.