Mit 28 Kindern hatten wir dieses Jahr optimale Bedingungen für Trainer und Spieler. Die Trainer Damir, Radek, Rainer, Philip und Henri konnten zusammen mit den Jugendlichen Max und Leonie in kleinen Gruppen den Kindern alles rund um die gelbe Filzkugel vermitteln.

Wie jedes Jahr stand das Wetter auf unserer Seite. Es gab alle Hände voll zu tun um die Bande zu bändigen.

Rund um die Themen „Tennis, Taktik, Fitness, Spiel und Spaß“ gab es ein abwechslungsreiches Programm für Tenniserfahrene und Tennisanfänger.

Unsere Clubwirtin Nicole staunte nicht schlecht welche Mengen an Spagetti die Kinder nach einem erfüllten Vormittag verputzen konnten. Am letzten Tag konnten die Kinder in einem kleinen Turnier bzw. einer kleinen Olympiade zeigen, was sie gelernt haben. Zum Schluss gab es Medaillen für alle – denn Dabei sein ist alles.