Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Verbreitung der Viruserkrankung „Covid-19“ und auf Anordnung des Landes bleibt unsere Anlage vorerst bis mindestens Ende April geschlossen.

Das bedeutet es herrscht generelles Spielverbot auf der gesamten Anlage, ebenso bleiben alle anderen Einrichtungen des Vereins incl. Gastronomie geschlossen. Wir bitten Euch derzeit von individuellen Anfragen zum Ausfall und ggf. Nachholen von Trainingseinheiten abzusehen. Zu gegebener Zeit werden wir hierzu informieren.

Der DTB hat zudem entschieden, dass die gesamte Turnierlandschaft bis zum 7.6.2020 abgesagt ist. Die gilt auch für die Medenspiele. Der früheste Termin ist daher der 8.6.2020.

Über weitere Maßnahmen, auch über den genannten Zeitraum hinaus, halten wir Euch über unsere Homepage und den Newsletter auf dem Laufenden. Die Arbeiten zur Frühjahrsinstandsetzung der Plätze sind auch vorerst ausgesetzt, Wir hoffen, dass wir bei einer hoffentlich bald eintretenden Entspannung der Situation den Spielbetrieb kurzfristig aufnehmen zu können.

Nicht vermeiden lässt sich der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2020, wie immer im März des Jahres. Auch dieses Jahr incl. der Verzehrpauschale von 40€. Dies ist leider technisch nicht anders möglich. Wir haben uns im Vorstand allerdings so verständigt, dass wir je nach Dauer der momentanen Krise ggf. einen Teil hiervon zurücküberweisen werden.

Herzlichen Dank für Euer Verständnis und bleiben Sie bitte gesund.

Der Vorstand